Willkommen im Familienzentrum Kleeblatt Ampen

Seiteninhalt

Leitbild

                                                                                            

 Markus 10,14

                                                                                        Lasst die Kinder zu mir kommen

                                                      und wehret ihnen nicht; denn solchen gehört das Reich Gottes

Unser Auftrag                                                                                                                                                                     

Mit unserem Familienzentrum Ev. Kindergarten Kleeblatt, handeln wir im Auftrag von Gesellschaft und evangelischer Kirche für die uns anvertrauten Kinder. Das christliche Menschenbild bestimmt unser Handeln zur Förderung der je eigenen Persönlichkeit und der Gemeinschaft. Aus unterschiedlichen familiären Zusammenhängen kommend, haben Kinder bei uns gleichen Wert. Wir sehen unseren Kindergarten als Lebensort Gemeinde und Lernort Gemeinde.

Die Kinder

Wir nehmen jedes Kind so an, wie es ist. Jedes Kind ist eine eigene Persönlichkeit mit eigener Würde und eigenem Selbstwertgefühl. Das Kind macht bei uns eine Erfahrung von angenommen Sein, Zuwendung und Geborgenheit. Die Entdeckung und die Förderung der individuellen Fähigkeiten des Kindes ist uns wichtig. Wir fördern seine Selbständigkeit, sein Selbstbewußtsein und Selbstwertgefühl. Wir trauen ihm etwas zu, ermöglichen ihm eigene Erfahrungen auch im Umgang mit anderen. Wir fördern die Rücksichtnahme, den Respekt vor dem Anderen und die die Gemeinschaft von Menschen mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen. Grenzen gehören zum menschlichen Leben auch von Kindern, um sie zu bestärken, beschützen und wichtige Erfahrungen zu ermöglichen. Wir tragen dazu bei, dass die Kinder ihre Eigenständigkeit, ihre Gemeinschaftsfähigkeit und Verantwortlichkeit weiter entwickeln. Die Kinder werden bestärkt mit Menschen aus verschiedenen Kulturen respektvoll und tolerant umzugehen. Ziel ist die Erziehung zum mündigen Menschen gegenüber dem eigenen Ich, dem Gegenüber, der Gruppe und der Umwelt. Offenheit und Vertrauen sind in unserer Arbeit wichtig.

Unser Kindergarten als Familienzentrum - eine Einrichtung für die Familie

Wir sind Ansprechpartner für die ganze Familie und verstehen unsere Arbeit familienergänzend. Alle Familien sind uns willkommen. Wir suchen den Austausch mit den Eltern zB. durch Elterngespräche, Elternabende, Feste und Elternaktivitäten. Wir helfen und beraten Eltern bei Schwierigkeiten in der Erziehung und vermitteln Kontakte zu entsprechenden Institutionen. Wir gestalten den Kontakt mit den Eltern in Offenheit und Vertrauen.

Unser Team

In unserem Team kommen verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Begabungen und Fähigkeiten zusammen. Auf der Basis gegenseitigen Respekts arbeiten wir regelmäßig gemeinsam an der Weiterentwicklung der Konzeption und der Qualität unserer Arbeit. Ein Umgang in Offenheit und Ehrlichkeit ist uns für das Team wichtig. Unterstützung und Kritik sind Vorraussetzungen im aktuellen und langfristigen Miteinander. Eigene Interessen können und sollen eingebracht werden. Für gemeinsame Aufgaben leistet jede Mitarbeiterin und Mitarbeiter ihren und seinen Beitrag. Gegenseitige Hilfe und gemeinsamme Verantwortung bei der Bewältigung von Schwierigkeiten ist für unsere Arbeit grundlegend.

Kindergarten als Lebensort Gemeinde

Wir stehen als Kindergarten eines evangelischen Kindergartenvereins in der lebendigen Tradition christlichen Glaubens. Der Kindergarten ist von seiner Entstehung und von seinem Selbstverständnis eine Einrichtung der Ev. St. Petri-Pauli-Kirchengemeinde. Religiöse Erziehung geschieht durch Erzählen biblischer Geschichten, gemeinsames Singen und Beten, Beteiligung an Gottesdiensten und Mitwirkung bei anderen Gemeindeaktivitäten. Die Einrichtung wird dabei vom zuständigen Gemeindepfarrer begleitet.




 
 

SeitenanfangDruckversionEmpfehlenZurück zur letzten Seite